Offizielle Übergabe VIP – Museumspass

Beitrag teilen

Erlebniswelt Museen e.V. übergab heute Vormittag in der Naturgrundschule Heiligenthal den diesjährigen VIP-Museumspass im Rahmen einer
kleinen Präsentation offiziell an die Schülerinnen und Schüler.

Mit dem Pass haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren während der Sommerferien freien Eintritt in 54 Museen im südlichen Sachsen-Anhalt und im nördlichen Thüringen. Die Ferienaktion verfolgt das Ziel, junge Menschen für Kultur und Geschichte ihrer Region zu begeistern.

Traditionell werden die Pässe zur Zeugnisausgabe an die
Schülerinnen und Schüler aller Schulen im Landkreis Mansfeld-Südharz ausgegeben. Darüber hinaus sind sie in allen teilnehmenden Museen und über
verschiedene Tourist- und Stadtinformationen erhältlich.

Im Unterschied zu den vergangenen Jahren ist der VIP-Museumspass ab diesem Jahr nachhaltig! Ein QR-Code ersetzt die sich jährlich verändernden Übersichten zu den teilnehmenden Museen und Preisen und leitet auf die ständig aktualisierte Webseite von Erlebniswelt Museen weiter. Somit kann der Pass auch im kommenden Jahr weitergenutzt werden. Zusätzlich behalten die nicht gebrauchten und angefangenen Pässe aus der vergangenen Saison ihre Gültigkeit.

weitere Beiträge